Unser Kundendienst
Gewissenhaft & zuverlässig
Tel: 06431 / 53489

 
 

Wärmepumpen

Vier verschiedene Systeme

Schnitt_WWP_ L_9-12_IDMan unterscheidet vier Wärmepumpen-Systeme:

  • Sole-Wasser (Wärme aus dem Erdreich)
  • Luft-Wasser (Wärme aus der Außenluft)
  • Wasser-Wasser (Wärme aus dem Grundwasser)
  • Trinkwasser-Wärmepumpe (Wärme aus der Raumluft)

Das heißt, dass die Wärmeenergie entweder dem Erdreich, der Luft oder dem Grundwasser entzogen und dann auf die Rohrleitungen übertragen wird.
Daneben gibt es Trinkwasser-Wärmepumpen, die der Raumluft Wärme entziehen und dann das Trinkwasser aufzuwärmen.

Sole-Wasser-Wärmepumpen und Wasser-Wasser-Wärmepumpen sind sehr effiziente Lösungen und erfordern eine Erdbohrung. Ob eine Erdbohrung bei Ihnen möglich ist, kann nach einem Geo-Gutachten durch die Firma Weishaupt ausfindig gemacht werden.

Als kostengünstige Alternative ohne Erdbohrung kann eine Luft-Wasser-Wärmepumpe installiert werden.
Schema Luft-Wasser-Wärmepumpe als AußenaufstellungSchema Sole-Wasser-WärmepumpeSchema Luft-Wasser-Wärmepumpe als Innenaufstellung

Wärmepumpen sind umweltfreundlich

Wärmepumpen stellen eine sehr umweltfreundliche Heiztechnik dar. Der Branchenverband gibt an, dass sie im Vergleich zur Gasheizung 38 Prozent und im Vergleich zur Ölheizung 57 Prozent weniger Emissionen erzeugen.

Weishaupt Luft-Wasser-Splitwärmepumpe WWP L AERS

Split-Wärmepumpe WWP L AERDiese Split-Wärmepumpe mit Außen- und Inneneinheit ist für Häuser mit einem Wärmebedarf von bis zu 15 kW geeignet. Sie entzieht der Außenluft die Wärme.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Geeignet für Neubau und Altbau
  • Energieeffizienzklasse A
  • Heizt bis zu -20 Grad Außentemperatur
  • Designorientierte Lösung
  • Platzsparend
  • Leiser Betrieb
  • Durch Inverstechnik im Sommer Kühlfunktion über die Fußbodenheizung möglich
  • Ideal in Verbindung mit einem Brennwert-Heizkessel (bei zu niedriger Außentemperatur erfolgt die Umschaltung auf Brennwert)
  • Preisgünstig

Schema Split-WärmepumpeSchema Split-Wärmepumpe im WinterWie groß ist die Ersparnis im Vergleich zur Gas- und Ölheizung?

Laut Branchenverband liegen die verbrauchsgebundenen Kosten pro Quadratmeter zu 52 Prozent unter denen der Gasheizung und zu 43 Prozent unter denen der Ölheizung.

Kombinationsmöglichkeit mit Gas- oder Brennwertkessel oder Holz-Heizkessel

Weishaupt Wärmepumpen lassen sich mit einem Gas-Brennwertkessel oder Öl-Brennwertkessel oder aber auch mit einem Holz-Heizkessel kombinieren.

Wie funktionieren Wärmepumpen?

Luft-Wasser-WärmepumpeSole-Wasser-WärmepumpeWärmepumpen funktionieren prinzipiell wie ein Kühlschrank, jedoch lediglich in umgekehrter Weise.

Während aus dem Inneren des Kühlschranks Wärmeenergie entzogen und nach außen abgegeben wird, entziehen Wärmepumpen entweder dem Erdreich, der Luft oder dem Grundwasser Wärme und geben diese nach weiterer Bearbeitung als Heizenergie weiter.

Zunächst wird die Wärme in einem Verdichter aufgenommen.

Dieser bringt ein Kältemittel mit einem niedrigen Siedepunkt zum Verdampfen, es wechselt also in den gasförmigen Zustand.

Im Verdichter wird das gasförmige Kältemittel anhand elektrischer Energie komprimiert und auf eine höhere Temperatur gebracht. Im Verflüssiger wird die Wärme dann auf das Heizsystem übertragen.

Im Expansionsventil wird das Kältemittel entspannt, und der komplette Kreislauf beginnt von vorne.

Wir sind Weishaupt Profi-Partner

Wir sind seit über 15 Jahren Profi-Partner der Firma Weishaupt und garantieren Ihnen hiermit eine fachgerechte, handwerklich einwandfreie und saubere Installation Ihrer neuen Heizungsanlage.

Wenn es um Wartungen oder Störungen geht, sind wir ebenfalls der ideale Ansprechpartner für Ihre Weishaupt Heizungsanlage.

Wir empfehlen die qualitativ hochwertigen Wärmepumpen von Weishaupt.

Aktuelles

Entscheidende Energiesparpotentiale, und damit natürlich auch Kostenersparnis, bietet der sogenannte Hydraulische Abgleich. mehr…

Weishaupt

Wir sind seit über 15 Jahren Profi-Partner der Firma Max Weishaupt GmbH und blicken in dieser Zeit auf eine hervorragende mehr…